MENÜ

Kick-Off 100 Ideen für Wien

Mit Montag, dem 22. Juni 2020, startet das Sommerentwerfen 100 Ideen für Wien unter der Leitung von Gastprofessor Hubert Klumpner. In Zusammenarbeit mit seinem Partner Michael Walczak werden die Studierenden anhand von Exkursionen durch Wien in der Stadt arbeiten, forschen, explorieren und entdecken. Als Ziel wird dabei die Sammlung räumlicher Ideen, die eine Vision der Stadt von Morgen entwerfen, verstanden. 

In den folgenden zehn Tagen durchlaufen die Studierenden einen intensiven Arbeitsprozess in Form von Bootcamp, Exercising Method and Process, Fieldwork, Studio Mobil Sessions, Studio Mobil Round Table und Post Production, welche ihren Abschluss im Final Review am Mittwoch, den 1. Juli 2020, finden werden. 

Der Forschungsbereich Städtebau lädt dazu ab 09.00 Uhr via Gotomeeting unter folgenden Link ein.