MENÜ

100 Ideen für Wien : roundup

„25 Jahre 100 Ideen für Wien – Der Fall des 50 Jahre andauernden Eisernen Vorhangs im Jahre 1989 hat eine große Transformationswelle in der Stadt Wien ausgelöst. Teil davon ist die 1992 entstandene erste Fassung der 100 Ideen für Wien. 25 Jahre danach werden die Ideen wieder neu aufgegriffen und bewertet.“

Haben Gastprofessor Hubert Klumpner und sein Partner Michael Walczak mit ihren einleitenden Worten zum Sommerentwerfen 100 Ideen für Wien Interesse geweckt?

Der Scan des unten angeführten QR Codes leitet auf die Website mit Bildmaterial und Text zum Roundup des Entwerfens weiter und zeigt, wie anhand von Exkursionen durch Wien in der Stadt gearbeitet, geforscht, exploriert und entdeckt wurde.